Mesotherapie zur Raucherentwöhnung, Rauchfrei Spritze, mit dem Rauchen aufhören

MESOTHERAPIE ZUR RAUCHERENTW√ĖHNUNG

Kein Verlangen mehr nach einer Zigarette

Die Mesotherapie zur Raucherentw√∂hnung bewirkt eine augenblickliche Abneigung oder zumindest ein fehlendes Verlangen nach einer Zigarette. Die¬†Rauchfrei Spritze hat naturheilkundliche Inhaltsstoffe und setzt mit sehr feinen Nadeln gezielt an spezifischen Sucht-Akupunkturpunkten an. Die √ľblichen Entzugserscheinungen wie vermehrtes Hungergef√ľhl, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen oder Kreislaufprobleme werden stark abgeschw√§cht oder treten gar nicht auf.

Nach meinen Erfahrungen ist zumeist nur eine Behandlung notwendig, die zudem nahezu schmerzfrei ist. Nebenwirkungen sind extrem selten. Der langfristige Erfolg ist abh√§ngig von der Motivation des Einzelnen und der Unterst√ľtzung durch das soziale Umfeld. Verschiedene Studien zum Beispiel von Dr. Andr√© Walter aus Clermont-Ferrand belegen die anhaltende Wirkung. Die Erfahrung zeigt: Fast 100 % der F√§lle sind abstinent am n√§chsten Tag, 90 % nach einer Woche und 70 % nach einem Jahr.

Zudem verbesserten sich bei neun von zehn behandelten Rauchern die rauchertypischen Beschwerden an Nasennebenh√∂hlen, Rachen und Bronchien. Die Quote f√ľr eine Gewichtszunahme liegt bei unter 10 %.

Vor jeder Behandlung werden Sie ausf√ľhrlich aufgekl√§rt und es werden die weiteren Verhaltensregeln besprochen.

Kommen Sie nur zur Behandlung, wenn Sie ernsthaft entschlossen sind mit dem Rauchen aufzuhören!

Am Ziel festhalten mit der Rauchfrei-Spritze

Die Rauchfrei Spritze ist Bestandteil der von mir angebotenen ganzheitlichen Rauchentw√∂hnung. Diese Behandlungsmethode biete ich auch einzeln an, um eine bereits laufende Rauchentw√∂hnung zu unterst√ľtzen – auch wenn diese nicht in meiner Praxis begonnen wurde.

Es gibt Phasen, an denen es sehr schwer ist durchzuhalten. Eine erstmalige oder wiederholte Rauchfrei-Spritze kann nach meiner Erfahrung sehr hilfreich sein, nicht r√ľckf√§llig zu werden und am Ziel eines Lebens ohne das Suchtmittel Nikotin festzuhalten.

Eine schnell wirksame Methode

Die Mesotherapie ist eine √§u√üerst effiziente Behandlungsmethode, die auf den franz√∂sischen Landarzt Michel Pistor zur√ľckgeht und in Frankreich seit √ľber 60 Jahren mit Erfolg eingesetzt wird. Sie verbindet die Vorteile der Neuraltherapie, der Akupunktur und der Arzneimitteltherapie. Bei richtiger Anwendung ist sie schnell wirksam und nahezu ohne Nebenwirkungen.

Die minimalinvasive Methode der Mesotherapie verbindet Grundlagen der Akupunktur, der Neuraltherapie, der Arzneitherapie und nutzt das Prinzip der Reflexzonen. Durch ihre Wirkweise ist sie besonders schonend und wird bei verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen sowie in der √Ąsthetischen Medizin sehr erfolgreich eingesetzt.

Da die Anwendung immer in der Nähe des Ortes der Erkrankung erfolgt, bleiben die verwendeten Arzneimittel in der Regel im Mikrodosis-Bereich. Daraus erklärt sich die hervorragende Verträglichkeit.

Nach eingehender Untersuchung spritze ich homöopathische Arzneien und andere naturheilkundliche Inhaltsstoffe oberflächlich unter die Haut (Mikroinjektionen).

Ein zentrales Grundprinzip der Mesotherapie lautet:

Wenig – Selten – Am richtigen Ort

Die Mesotherapie kann praktisch bei Erkrankungen aus allen Bereichen der Medizin eingesetzt werden.

Mein Schwerpunkt der Mesotherapie liegt im Bereich der Rauchentwöhnung.

Mehr √ľber meine ganzheitliche Rauchentw√∂hnung