mit dem rauchen aufhören, rauchentwöhnung, raucherentwöhnung, rauchfrei spritze, nicht mehr rauchen, rauchen aufhören tipps
Naturheilpraxis L√ľders, Maria-Theresia L√ľders, gute Heilpraktikerin M√ľnster, Klassische Hom√∂opathie, Synergetische Hom√∂opathie, Ganzheitliche Raucherentw√∂hnung, Rauchentw√∂hnung, Rauchfrei-Spritze, Rauchen aufh√∂ren, Mesotherapie, Vitamin C Hochdosis Infusion, Dorn-Breuss R√ľckenbehandlung, Schr√∂pfkopfbehandlungen, Klopfakupressur Mentalfeldtechnik, Behandlung von ADHS bei Kindern

Meine Tipps
f√ľr Ihren Erfolg

  • Kommen Sie nur zur Behandlung, wenn Sie ernsthaft entschlossen und Willens sind, endg√ľltig mit dem Rauchen aufzuh√∂ren!
  • W√§hlen Sie einen bestimmten Tag aus, an dem Sie wenig Stress und einen ruhigen Tagesablauf haben.
  • Entfernen Sie alles, was Sie zu Hause oder am Arbeitsplatz an das Rauchen erinnert. Werfen Sie Ihre Zigaretten, Aschenbecher und Feuerzeuge weg.
  • Erz√§hlen Sie Ihrer Familie, Ihren Freunden, am besten allen, die Sie kennen, dass Sie Nicht mehr rauchen, und bitten Sie diese um Unterst√ľtzung.
  • Halten Sie sich m√∂glichst von Orten und Anl√§ssen fern, an denen geraucht wird.
  • Es gibt Tage, an denen es sehr schwer ist durchzuhalten. Erinnern Sie sich an die Gr√ľnde, warum Sie aufgeh√∂rt haben!
  • Belohnen Sie sich, wenn Sie Zwischenziele erreicht haben. G√∂nnen Sie sich etwas - nach einem Tag ohne zu rauchen, nach einer Woche, einem Monat, nach einem Jahr einen sch√∂nen Urlaub von dem ersparten Zigarettengeld.¬†

Ihre Marie-Theres L√ľders

GANZHEITLICHE RAUCHERENTW√ĖHNUNG

Die Sucht ist stärker als die Vernunft?

Ihr Wille kann die Sucht besiegen!

Mit einem ganz speziellen und sehr effektiven Konzept zur Raucherentw√∂hnung unterst√ľtze ich alle, die mit dem Rauchen aufh√∂ren m√∂chten und die Sucht hinter sich lassen wollen.

Hierbei kombiniere ich mehrere erfolgreiche Entwöhnungsmethoden:

  • Motivierendes Gespr√§ch mit bewusst machen der Raucherfallen
  • Ein√ľben von Verhaltens√§nderungen
  • Synergetische Hom√∂opathie
  • Klopfakupressur (Meridian-Punkte klopfen gegen Rauchen)
  • Mesotherapie / Rauchfrei Spritze

Das Besondere an der dreieinhalb-st√ľndigen Sitzung zur Raucherentw√∂hnung ist, dass alle Ebenen des Sein ‚Äď K√∂rper, Geist und Seele – angesprochen werden. Nach einem ausf√ľhrlichen Motivationsgespr√§ch und Bewusstwerden der Raucherfallen werden mit speziellen √úbungen Suchtmuster erkannt und gel√∂st.

Belastenden Gef√ľhlen wie z.B. die Angst vor dem R√ľckfall, Angst vor Entzugserscheinungen und einer Gewichtszunahme beim Rauchen aufh√∂ren wird begegnet mit der Klopfkakupressur (Meridian-Punkte klopfen gegen Rauchen und das Verlangen nach einer Zigarette) und einer unterst√ľtzenden Behandlung mit der Synergetischen Hom√∂opathie. Ein Zustand von Gelassenheit und Zuversicht sollte sich sp√§testens hiernach einstellen.

Die Mesotherapie (Rauchfrei Spritze) zielt auf eine augenblickliche Abneigung oder zumindest ein fehlendes Verlangen nach einer Zigarette ab. Die¬†Rauchfrei Spritze hat naturheilkundliche Inhaltstoffe und setzt gezielt an spezifischen Sucht-Akupunkturpunkten an.¬†Entzugserscheinungen, Hungergef√ľhl oder Kreislaufprobleme treten nach den Erfahrungen vieler Teilnehmer nicht ein oder nur im geringen Ma√üe.

Verschiedene Studien zum Beispiel von Dr. André Walter aus Clermont-Ferrand belegen die anhaltende Wirkung. Die Erfahrung zeigt: nahezu 100 % der Fälle sind abstinent am nächsten Tag, 90 % nach einer Woche und 70 % nach einem Jahr.

Bei offenen Fragen stehe ich gerne telefonisch zur Verf√ľgung.

Mit jedem Tag, den Sie nicht rauchen…

…werden Sie deutliche k√∂rperliche Verbesserungen sp√ľren.
Die amerikanische Krebsgesellschaft hat die Effekte zusammengefasst:

Puls und Blutdruck sinken auf normale Werte. Die K√∂rpertemperatur in H√§nden und F√ľ√üen steigt auf die normale H√∂he.

Der Kohlenmonoxid-Spiegel im Blut sinkt. Der Sauerstoffgehalt normalisiert sich.

Das Risiko eines Herzinfarktes geht schon jetzt leicht zur√ľck.

Der Kreislauf stabilisiert sich. Die Lungenfunktion verbessert sich.

Hustenanf√§lle, Verstopfung der Nasennebenh√∂hlen und Kurzatmigkeit gehen zur√ľck. Die Infektionsgefahr verringert sich und k√∂rperliche Energiereserven werden vermehrt mobilisiert.¬†

Das Risiko, an Lungenkrebs zu sterben, verringert sich fast um die Hälfte.

ist das Risiko, an Lungenkrebs zu sterben, nicht höher als beim Nichtraucher!

Naturheilpraxis L√ľders, Maria-Theresia L√ľders, gute Heilpraktikerin M√ľnster, Klassische Hom√∂opathie, Synergetische Hom√∂opathie, Ganzheitliche Raucherentw√∂hnung, Rauchentw√∂hnung, Rauchfrei-Spritze, Rauchen aufh√∂ren, Mesotherapie, Vitamin C Hochdosis Infusion, Dorn-Breuss R√ľckenbehandlung, Schr√∂pfkopfbehandlungen, Klopfakupressur Mentalfeldtechnik, Behandlung von ADHS bei Kindern

Meine Tipps
f√ľr Ihren Erfolg

  • Kommen Sie nur zur Behandlung, wenn Sie ernsthaft entschlossen und Willens sind, endg√ľltig mit dem Rauchen aufzuh√∂ren!
  • W√§hlen Sie einen bestimmten Tag aus, an dem Sie wenig Stress und einen ruhigen Tagesablauf haben.
  • Entfernen Sie alles, was Sie zu Hause oder am Arbeitsplatz an das Rauchen erinnert. Werfen Sie Ihre Zigaretten, Aschenbecher und Feuerzeuge weg.
  • Erz√§hlen Sie Ihrer Familie, Ihren Freunden, am besten allen, die Sie kennen, dass Sie Nicht mehr rauchen, und bitten Sie diese um Unterst√ľtzung.
  • Halten Sie sich m√∂glichst von Orten und Anl√§ssen fern, an denen geraucht wird.
  • Es gibt Tage, an denen es sehr schwer ist durchzuhalten. Erinnern Sie sich an die Gr√ľnde, warum Sie aufgeh√∂rt haben!
  • Belohnen Sie sich, wenn Sie Zwischenziele erreicht haben. G√∂nnen Sie sich etwas - nach einem Tag ohne zu rauchen, nach einer Woche, einem Monat, nach einem Jahr einen sch√∂nen Urlaub von dem ersparten Zigarettengeld.¬†

Ihre Marie-Theres L√ľders